1270 Views |  Like

Modernism Reimagined

EN:

Back in 1850, Modernism was a movement in western arts and literature, characterized by experimentation in forms, materials and techniques in order to reflect the modern society through art. Modernist movement rejected the conservative vales of realistically depicting subjects and communicated with abstraction instead.

Artists and designers today, continue exploring new modernism. Fitting to this subject I saw today the new spring 2016 catalog from MENU to discover their new collection called modernism reimagined. Just like modernism in design stands for experimentation in form and techniques, MENU presents their new view on modernism, repurposing Minimalist and post-Minimalist aesthetics by substituting the soft minimalist colors usually associated with their designs and materials, with smoked glass, wood, leather, steel and dark color palette. On one hand it is not what we expect for spring, nevertheless, the new design objects carry rather a timeless elegance and solid aesthetic.

If modernism movement reflects the thoughts of modern society, could it be that this collection might be considered as a generational response of our society’s wish for solidification, sustainability, simplicity, poetic and timeless grace?

DE:

Zurück in 1850, „Modernismus“ war eine Kunstbewegung, die für das Experimentieren mit Materialien, Formen und Techniken stand. Dieses Experimentieren versuchte die moderne Gesellschaft mit Kunst widerzuspiegeln. Die Modernismus-Bewegung verweigerte sich konservativer Werte und realistischen Darstellungen von Objekten und kommunizierte stattdessen mit abstrakten Formen.

Künstler und Designer gehen diesen Weg weiter, mit neuen Definitionen des Modernismus. Passend zu diesem Thema habe ich den neuen Katalog von MENU entdeckt. Deren Kollektion bring den Modernismus in einen neuen Rahmen. Genau wie Modernismus als Kunstbewegung mit neuen Materialien und Formen experimentierte, tut dies auch MENU, in dem sie nicht die üblichen soften, minimalistischen Farben, sondern dunkle Farben, Leder, Holz und Rauchglass verwenden und so eine neue Optik erzeugen.

Auf der einen Seite ist es nicht das was wir uns für Frühling unbedingt vorstellen, auf der anderen Seite kommunizieren uns diese Designobjekte und deren Materialien Wärme auf eine andere, elegante, zeitlose poetische Art.

Wenn die Modernismus-Bewegung die Gedanken der modernen Gesellschaft widerspiegelt, könnte es dann sein, dass, diese Kollektion unsere Wünsche auf ein solides, zeitloses, nachhaltiges und poetisches Leben in Eleganz reflektiert?

Images / Bilder via MENU

modernism reimagined Norm-Water-Bottle-with-Brass-Lid-01 New_Norm_Cutlery_for_Menu_041 Steel_Bottle_Grinder_Norm_Architects_Menu_01 New_Norm_Cutlery_for_Menu_031 New_Norm_Cutlery_for_Menu_081 Norm_Steel_Clock_Norm_Architects_Menu_01modernism reimagined

 

Share This: